Idee, Konzept und Umsetzung von siCom
Familienmitglied „Mr. Martini“ wurde am Wörthersee im Sommer zum leben erweckt. Die Rolle spielte Topmodell und Fotograf Mato Johanik. Mit Motorboot auf Strandbadbesuch, am Abend in den Bars und Diskotheken – immer in Begleitung von hübschen Damen und Securities – nur einmal mit dem Finger geschnippt und es gab für bis zu 3.000 Badegäste gleichzeitig Martini. Ähnlich in den Bars und Clubs. Natürlich geschüttelt – nicht gerührt.

Umfang
60 Promotiontage mit einer Side-Crew von 20 Personen ermöglichten diese glaubwürdige Promotion. O-Ton eines Gastes im Bad als sie zum Himmel blickte: „Schau, das Martini Flugzeug kommt…“.